Bild

Verband der deutschen Papierindustrie: In Deutschland droht ein Mangel an Toilettenpapier

BERLIN (Sputnik) – Die Krise auf dem Gasmarkt könnte zu einem starken Einbruch der Toilettenpapierproduktion in Deutschland führen, sagte Martin Krengel, Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Papierindustrie.Pappbecher-Rohstoff

Anlässlich des Welttoilettenpapiertages am 26. August sagte Krengel: „Der Herstellungsprozess von Toilettenpapier ist in besonderem Maße auf Erdgas angewiesen.Ohne Erdgas können wir keine stabile Versorgung sicherstellen.“Pappbecher-Fan-Rohstoff

IMG_20220815_151909

Der Verband der Deutschen Papierindustrie nennt Daten, die zeigen, dass der durchschnittliche Bundesbürger 134 Rollen Toilettenpapier pro Jahr verbraucht.Krengel betonte: „Vor dem Hintergrund der aktuellen Energiekrise ist es unsere Priorität, sicherzustellen, dass dieses wichtige Gut den Menschen zur Verfügung steht.“PE-beschichtete Papierrolle

Das Bundeskabinett hat am 24. August eine Reihe von Energiesparmaßnahmen verabschiedet, darunter Erdgas.Unternehmen in energieintensiven Industrien müssen bisher freiwillige Energieeinsparempfehlungen einhalten.Rohstoffe für Pappbecher


Postzeit: 29. August 2022